Logo Heitkoetter

 

Weiterführende Links

Buderus_homepage
...mehr Info info

Junkers_Homepage
...mehr Info info


Informieren Sie sich über unser Heizkostensparprogramm...Kontakt

News

Neue Kombi-Förderung
Kombi-Förderung
Gültig ab 01.Mai 2008:
Dabei wird ein Öl- oder Gasbrennwertkessel in Kombination mit einer Solaranlage vom Staat gefördert: ... mehr Info info

Heizkosten sparen
10 Tipps zum Heizkosten sparen ...mehr Info info

Privater Bauherr/ Kunde
 
   
 
Ölheizung und Gaskessel - Förderungen
 


FörderprogrammNeue Kombi-Förderung

Am 24.Oktober wurde das Marktanreizprogramm vom Bund um ein Modul ergänzt: die Kombi-Förderung. Wie bisher auch werden Solarkollektoranlagen zur Heizungsunterstützung mit 105 € pro Brutto-Kollektorfläche gefördert. Neu dabei: Wird gleichzeitig ein Nichtbrennwertkessel durch einen Brennwertkessel getauscht, so gibt es zusätzlich einen Bonus von 750€. Dies gilt sowohl für Öl- als auch für Gas-Brennwertkessel. Geht man zum Beispiel von einer Anlage mit 5 Solarkollektoren plus Brennwertkessel aus, so bedeutet dies eine Förderung in Höhe von 2.010,-€! Somit werden nicht nur erneuerbare Energien sondern in diesem Rahmen eben auch besonders energieeffiziente Anlagen gefördert.

Neu: 18.06.2008 Bundesumweltministerium verlängert Kesseltauschbonus im Marktanreizprogramm

Bis Ende 2009 erhalten Investoren zusätzlich zur bestehenden Förderung von Solarkollektoren einen Bonus, wenn gleichzeitig der alte Heizkessel durch einen Öl- oder Gasbrennwertkessel ausgetauscht wird. Der Bonus wie bisher 750 Euro.

Neu ist, dass künftig auch der Kesseltausch in Kombination mit einer Solaranlage zur  alleinigen Warmwasserbereitung mit einem Bonus von 375 Euro gefördert wird. Diese Regelung gilt für ab dem 01. Mai 2008 beim BAFA gestellte Anträge (maßgeblich ist der Tag des Antragseingangs).

Eine diesbezügliche Richtlinienänderung wurde am 01.07.2008 im Bundesanzeiger veröffentlicht und ist mit dem Tag der Veröffentlichung in Kraft getreten.

 
| ©2007-2013 Heitkötter, Hansaring 154, 48268 Greven - Telefon: 02571-9537-0 - Fax: 02571-9537-27 - E-mail: info@heitkoetter.de